Startseite ProdukteButylisolierband

Untertagerohrleitungs-Korrosions-Schutz-Band-/Butylkautschuk-Dichtband-Rostschutz

Bescheinigung
Gute Qualität Rohr-Beschichtungs-Band en ventes
Gute Qualität Rohr-Beschichtungs-Band en ventes
Hallo, Angelina, Dank für Ihren großen Service! Der Produktblick mögen sehr gut! Wir bestellen sie mit Ihnen folgendes Mal wieder!

—— Olivier von Frankreich

Nach einem Vergleich der Zahl der Rohrbeschichtungsmaterialien, fand ich, dass Qualität von Xunda-Produkten besser als andere ist. Wählen Sie so Xunda ist recht.

—— Jim Deveci

Hohe Qualität und niedriger Preis, angenehme Zusammenarbeit. Wir schauen vorwärts zur langfristigen Zusammenarbeit mit Ihnen.

—— Sherry Noviana

Ich bin online Chat Jetzt

Untertagerohrleitungs-Korrosions-Schutz-Band-/Butylkautschuk-Dichtband-Rostschutz

China Untertagerohrleitungs-Korrosions-Schutz-Band-/Butylkautschuk-Dichtband-Rostschutz fournisseur
Untertagerohrleitungs-Korrosions-Schutz-Band-/Butylkautschuk-Dichtband-Rostschutz fournisseur Untertagerohrleitungs-Korrosions-Schutz-Band-/Butylkautschuk-Dichtband-Rostschutz fournisseur

Großes Bild :  Untertagerohrleitungs-Korrosions-Schutz-Band-/Butylkautschuk-Dichtband-Rostschutz

Produktdetails:

Herkunftsort: Made in China
Markenname: XUNDA BUT SIMILAR WITH POLYKEN,DENSO,ALTENE,CHASE
Zertifizierung: EXOVA,SGS,BV,TUV
Modellnummer: T 100 T 200 T 300

Zahlung und Versand AGB:

Min Bestellmenge: Verhandelbar
Preis: NEGONATION
Verpackung Informationen: 310X310X320 MILLIMETER
Lieferzeit: 7-15 Tage
Zahlungsbedingungen: T/T, L/C, D/P, Bargeld
Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 15 Tonnen pro Tag
Contact Now
Ausführliche Produkt-Beschreibung
Warentestbericht: SGS, DVGW, AWWA, PETROCHINA FABRIK-BERICHT: TUV, BV
Farbe: SCHWARZ, WEISS, YEWLLOW Adheisve: Butylkautschuk
Dicke: 0.635mm Breite: 100 mm
Länge: 60M

0.635mm schwarze Farbe 100width hochfestes Polyäthylenbutylkautschukband für Korrosionsschutz der Gasrohrleitung

Ⅰ Systembeschreibung:
Die XUNDA-T-100-Serie ist ein kaltbeschichtetes Bandbeschichtungssystem für den Korrosionsschutz von Öl-, Gas-, Petrochemie- und Abwasser- oder Überkopfrohrleitungen.
Das Butylkautschukband muss nach dem Flüssigklebstoff und vor dem Außenschichtklebeband von Hand oder mit einer Einwickelmaschine aufgetragen werden

Struktur:
Die Spezifikation des Bandes besteht aus zwei Schichten, Klebeschicht und Filmträger
Klebstoff: Butylkautschuk
Filmträger: Spezielle Mischung aus stabilisiertem Polyethylen

Ⅲ Merkmale:
Ausgezeichnete Haftung an Rohr und Selbst
Kann über einen weiten Temperaturbereich aufgetragen werden
Gute Anpassungsfähigkeit und konsistente einheitliche Dicke
Einfach anzuwenden ohne spezielle Ausrüstung
Kompatibel mit gängigen Rohrbeschichtungen
Ausgezeichnete Beständigkeit gegen kathodische Ablösung
Erfüllt ASTM D 1000 Standard
Kalt angewendet

Ⅳ Physikalische Eigenschaften

Polyethylen Butylband (innere Schicht)

Artikel T-150

Typischer Wert

Testmethode

Gesamtdicke

0,635 mm

ASTMD 1000

Polyethylenfolie

0,33 mm

ASTMD 1000

Synthetischer Klebstoff

0,305 mm

ASTMD 1000

Bruchdehnung³

400%

ASTMD 1000

Zerreißfestigkeit

60 N / cm

ASTMD 1000

Streckgrenze

42,3 N / cm

ASTMD 1000

Schälhaftung an grundiertem Rohr

30 N / cm

ASTMD 1000

Durchschlagfestigkeit

45,8 KV / mm

ASTMD 149

Kathodische Auflösung

0,24 im Radius 6,4 mm

ASTMD G8

Volumenwiderstand

2,5 x 1012 Ohm.m

ASTMD 257

Wasserdampfübertragungsrate £

0,1 g / m2 / 24h

ASTM F 1249

Wasserabsorptionsrate

<0.10%

ASTMD 570

Empfohlene Anwendungstemperatur

-10 ℃ bis 60 ℃

----------

Max Serve Temperatur

-40 bis 80 ℃

----------

Farbe

Schwarz

-----------

Verfügbare Rollengröße (Breite x Länge)

2 "bis 32" X 50 'bis 800'

------------

Kalt aufgetragenes Beschichtungsband Anwendungshinweise

1. Stahlrohrvorbehandlung
1.1 Halten der Rohraußenfläche sauber und trocken. Entferne den Staub,
Öl, Schweißschlacke, Grate, Fett und Schmutz auf der Rohroberfläche.
1.2 Rohroberfläche bis zu einem Niveau von Sa 2 oder 2 ½ oder St 2 / st durch Sandstrahlen vorbereitet.
1.3 Nach den Vorreinigungstätigkeiten ist die Rohroberfläche nicht glatt
Bei scharfkantigen Schläuchen sollte das Schleifmittel poliert werden
Staub an der Rohroberfläche sollte ebenfalls klar gereinigt werden.
1.4 Bei Blitzrost müssen die Oberflächen wie oben beschrieben durch Strahlen wieder gereinigt werden.
2.Coating & Wrapping-Anwendung
2.1 Coating & Wrapping-Anwendung besteht aus Primer-Anwendung, innere
Bandbeschichtung, äußere Bandbeschichtung.
2.2 Wetterlage
2.2.1 Wenn der Wind und Sand stark war, wenn der Sand und Staub bedeckt war
auf der oberfläche von rohr, primer, band etc., sollte nicht putzen grundierung sein
und das Band zu wickeln, wenn es keine zuverlässigen vorbeugenden Maßnahmen gibt.
2.2.2 Wenn die Luftfeuchtigkeit mehr als 80% beträgt oder wenn die Rohroberfläche durch Niederschläge feucht ist, sollten Primer und Verpackungsband nicht gebürstet werden.
3.Brushing Grundierung
3.1 Die Putzzeit sollte innerhalb von 6 Stunden zwischen der Rohroberflächenbehandlung und dem Pinselprimer kontrolliert werden. Während der Bürstengrundierung sollte die Rohroberfläche frei von Feuchtigkeit und Verschmutzung sein. Wenn der Rohroberflächenrost zurückkehrt, sollte er erneut vorgereinigt werden.
3.2 Die Grundierung sollte vor dem Bürsten gleichmäßig im Behälter gemischt werden.
3.3 Die Grundierung sollte gleichmäßig aufgetragen werden, ohne Einbrüche, Überschwemmungen, Runs, Tropfen, blanke Stellen und Übersprühung, wie Leckpinsel, Gerinnsel, Streaming. Die Grundierungsschicht DFT darf nicht weniger als 25-50 Mikron (1-2 mils) sein
3.4 Nachdem die Grundierung getrocknet ist, wird das Band umwickelt (es dauert normalerweise 3 bis 5 Minuten).
3.5 Verbrauch:
Maschineneinsatz ca. 0,1 Liter / m²
Handanwendung ca. 0,2 Liter / m²

4. Klebeband-Anwendung
4.1 Wrap Tape-Anwendung besteht aus Hand-Anwendung und Maschinen-Anwendung.
4.2 Die angewendete Bandtemperatur muss über 5 Grad liegen, die Beschichtungsaufbautemperatur sollte mehr als -5 Grad betragen, besser.
4.3 Das Band muss spiralförmig angebracht sein, die Mindestüberlappung darf nicht weniger als 50% betragen.
4.4 Wenn eine neue Bandrolle gestartet wird, müssen die Enden so positioniert werden, dass die Kontinuität des Bandwickels mit der gleichen Methode gewährleistet ist.
4.5 Outer Tape angewandte Methode ist die gleiche wie oben.
5.Cutbacks
Kürzungen müssen mindestens 150 mm von den Enden entfernt sein
Rohr. Die Kürzungen können konisch oder gerade Kante für die Gesamtdicke sein
der Beschichtung.

Über uns
l Xunda Gruppen:
Jining Xunda Rohrbeschichtung Materialien CO., Ltd
Shandong Xunda Wissenschaft & Technologie CO., Ltd
Shandong Xunda Korrosionsschutz Heat-Shinnkable Technology CO., Ltd

Wir sind der größte Hersteller von Polyethylen-Bändern für die Korrosionskontrolle von Rohrleitungen und Spezialanwendungen. Ein Aktienunternehmen mit einer Bruttoinvestition von RMB 42 Millionen, Stammkapital von RMB 10 Millionen.
l Ein globales Unternehmen, das Polyethylen-Beschichtungssysteme für die Korrosionsindustrie in der Öl-, Gas- und Wasserleitungsbauindustrie für Onshore- und Offshore-Anwendungen liefert.
l Ein Hersteller von Standard- und Spezialprodukten.
l Hochwertige Korrosionsschutzsysteme, die Korrosionsschutzlösungen für Ölpipelines, Erdgas, Chemikalien und Wassertransport- und Verteilungsleitungen usw. bieten.
l Weltweit führender Anbieter von PE-Korrosionssystemen für metallische Rohrleitungen

Kontaktdaten
Jining  Xunda  Pipe  Coating  Materials Co.,Ltd

Ansprechpartner: Angelina Meng

Senden Sie Ihre Anfrage direkt an uns (0 / 3000)

Andere Produkte